Zur Person
< zurück

Stefan Isler
Straße:
Am Stellwerk 1
Ort:
29303 Bergen
Familienstand:
ledig
Beruf:
Kommunalbeamter

Kurzlebenslauf:
Geboren wurde ich im Jahre 1989 in Celle und bin seitdem in Bergen aufgewachsen. Nach dem erweiterten Sekundarabschluss I an der Hermann-Ehlers-Realschule in Bergen absolvierte ich von 2006 bis 2009 eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Hermannsburg. Im Anschluss an meine Fachhochschulreife begann ich beim Landkreis Celle ein Studium zum Diplom-Verwaltungsbetriebswirt, welches ich voraussichtlich im Juni 2013 erfolgreich abschließen werde.
In meiner Freizeit stehe ich der DLG Ortsgruppe Bergen als Übungsleiter, Jugendvorstandsmitglied und Webmaster zur Verfügung.

Darum CDU:
Durch private und berufliche Kontakte stehe ich schon seit einiger Zeit in Kontakt zur CDU. Im Rahmen der durchgeführten Aktionswoche 2012 waren einige Vertreter zu Gast bei der DLRG, um sich über die Aufgaben zu informieren. Aufgrund dort geführter Gespräche wurde mir die Bürgernähe, die Zukunftsorientierung und solide wirtschaftliche Ausrichtung dieser Partei bewusst. Nicht zuletzt geht es auch darum, der teilweise niedrigen Wahlbeteiligung entgegenzuwirken und als Vorbild voranzugehen.

(Lokal-) Politische Ziele:
Die Stadt Bergen steht durch den Abzug der britischen Streitkräfte und dem immer stärker zu spürenden demographischen Wandel in Verbindung mit einer angespannten Kommunalfinanzlage vor den womöglich schwersten Aufgaben seit vielen Jahrzehnten. Um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, bedarf es vermutlich einer unkonventionellen Vorgehensweise und neuer Sichtweisen. Ich denke, dass wir gemeinsam durch Erfahrung und Enthusiasmus die Zukunft der Stadt Bergen sichern und den Charakter der Stadt erhalten können